119. Beitrag

Heute waren endlich wieder Kraft und Energie für meine über alles geliebten Waldspaziergänge vorhanden. Was habe ich das vermisst! Zudem ist heute ein herrlicher Herbsttag:-). Wind und Regen haben meine Akkus so richtig aufgeladen! Einfach nur herrlich:-).

Ausreden, nicht rausgehen zu müssen, lasse ich nicht mehr durchgehen. Da bin ich ziemlich kosequent- und pragmatisch. Für Regentage habe ich mir einen Regenparka im Friesennerzstyle gekauft. Auch mein Regenschirm ist immer mit dabei. Okay,an den richtigen Schuhen hapert es noch. Aber auch da sollte sich eine Lösung finden lassen. Ein paar neue Schuhe sollten machbar sein.

Dass meine Energiereserven langsam wieder aktiv vollgetankt werden müssen, habe ich in den letzten Tagen seit der Impfung deutlich gespürt… Die Nebenwirkungen haben mich nicht nur körperlich sondern auch seelisch ziemlich stark belastet und sehr viel Kraft gekostet. Mein Körper als Einheit hat extrem schwer zu kämpfen gehabt. Mein ganzer Oberkörper, also Schulter, Nacken, Kiefer- und Kaumuskulatur waren derart verspannt, dass ich die Schmerzen und Migräne, die daraus immer wieder entstanden ist, kaum noch aushalten und ertragen konnte… Ich habe auf dem Sofa gelegen und nur noch geweint. Und das fast zwei Tage lang. Okay, ich muss dazu sagen, dass der ganze Schmerz und die Trauer, die die Corona Zeit angerichtet hat, gleich mit rausgeweint wurden. Ich habe einfach alles zu- und rausgelassen, was so sehr drückt und traurig macht. Das schlägt bei mir nämlich schnell in Form von massiven Verspannungen auf den Körper. Und den Kopf. Es war also allerhöchste Zeit, dass all das Belastende endlich rauskommt! Heute geht es mir schon deutlich besser! Auch kraftmäßig. Nach dem Waldbaden heute fühle ich mich ein bisschen wie ein neuer Mensch:-). Erfrischt, aufgetankt und eine klare Sicht nach vorne. Vieles ist mir durch den Kopf gegangen und vieles sehe ich immer klarer und deutlicher. Was genau, dazu werde ich mich in den nächsten Beiträgen äußern. Ist alles noch nicht ganz spruchreif aber ich habe eine wichtige Entscheidung für mich getroffen, die sich absolut richtig und gut anfühlt!! Am 13 Oktober habe ich einen Termin bei meinem Psychiater. Mit ihm werde ich die nächsten Schritte besprechen und euch die Ergebnisse hier mitteilen. Solange müsst ihr euch noch gedulden. Und zwischendurch gibt es sicherlich noch Vieles zu berichten, was ihr hier nachlesen könnt.

Bis bald, eure Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.